Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Aktuelle Artikel
Study
Neue Studie: Deutschlands Angestellte sind unzufrieden 
Thumb unzufriedene angestellte

Eine neue Studie eines dänischen Start-ups hat Unzufriedenheit bei den Deutschen festgestellt. Im Vergleich zu skandinavischen Ländern, Großbritannien und den USA würden sie ihren Arbeitgeber seltener weiterempfehlen. Gemessen wurde dieses Ergebnis mit einer neuartigen Methode.

 

Studie dank lernender Algorithmen

Eine Eigenheit zeigt die Umfrage im Vergleich zu herkömmlichen Studien: Die Befragung erfolgte nicht nur an einem zufälligen Tag im Jahr, sondern laufend. Im Gegensatz zu jährlich stattfindenden Fragerunden setzt das junge dänische...

» Lesen Sie mehr
Study
Einstellungsausblick 2019: Mitarbeitererfahrung
Thumb employee experience

Kürzlich wurde ein Bericht zum Einstellungsausblick 2019 veröffentlicht. Hauptthema: Mitarbeitererfahrungen. Die wichtigsten Erkenntnisse sind dabei vier verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen im aktuellen Wettbewerbsumfeld gewinnen, binden und halten können.

In diesem Artikel erhalten Sie einen Einblick in einige der Faktoren, die das Engagement der Mitarbeiter und ihr allgemeines Wohlbefinden stark beeinflussen. Dies alles mit dem Ziel, Arbeitgebern eine einfache Navigation durch den heutigen Markt zu ermöglichen. Denn der Markt...

» Lesen Sie mehr
Study
Employer Branding: Diese 5 Themen waren für HR-Manager 2018 besonders interessant
Thumb employer branding trends

Gutes und zuverlässiges Personal zu finden ist eine immer anspruchsvollere Aufgabe. Das zeigen nicht nur die Statistiken über offene Stellen, sondern auch die Themen, für die sich HR-Manager unserer DSP selfcampaign zufolge am meisten interessiert haben. So suchten 43 Prozent der HR-Manager 2018 nach Artikeln zum Thema Recruiting. 
 

Recruiting über soziale Netzwerke

Dabei haben 2018 Berufsnetzwerke wie Xing und LinkedIn im Recruiting weiter stark an Bedeutung gewonnen. Bereits jede zehnte Stelle wird laut einer aktuellen Studie des Job-Portals...

» Lesen Sie mehr
Study
Die Zukunft heute gestalten 
Thumb future of hr

Die menschlichen Fähigkeiten sind die entscheidenden Kompetenzen für die Zukunft. Davon ist die überwältigende Mehrheit der Unternehmen überzeugt. Dennoch fördern nur ein Drittel der befragten Unternehmen die Talente im eigenen Haus. Davon arbeiten lediglich 34 Prozent mit Datenanalysen, um qualitative Defizite in der Belegschaft zu eruieren und zu kontrollieren. 

 

Neue Aktivitäten entstehen 

Die Vorbereitung auf die Arbeitswelt von morgen beginnt heute. Zu diesem Thema hat PricewaterhouseCoopers (PwC) eine Studie erstellt. An der Umfrage...

» Lesen Sie mehr
Study
Das beschäftigt Personaler wirklich: Die größten HR-Themen für 2019
Thumb top hr themen 2019

Worauf legen Personaler und HR-Manager 2019 den größten Fokus? Welche Themen sind besonders drängend? In Kooperation mit der DSP selfcampaign analysieren wir die meistgelesenen Personal-Fachartikel 2018 und kommen zu dem Ergebnis: Im Personalwesen gibt es zahlreiche Belange. Die einzelnen Top-Themen ranken dicht beeinander. Dennoch geben sie Rückschluss auf die drängendsten Bereiche im Personalwesen: 

 

Platz 10: Probezeit

Die Probezeit fair regeln, gesetzliche Bestimmungen einhalten, Probezeitgespräche führen: All das beschäftigt...

» Lesen Sie mehr
Study
Junge Menschen achten stärker auf Arbeitgeber-Bewertungen
Thumb online arbeitgeber bewertungen

Jüngere Angestellte werfen vor einer Initiativbewerbung häufiger einen Blick auf Arbeitgeber-Bewertungen, die sie im Internet auf gängigen Portalen wie kununu und meinchef.de recherchieren. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Talents-&Trends-Befragung der Outplacement-Beratung Rundstedt. Die Online-Erhebung, die diesen Sommer durchgeführt wurde, entspricht einer repräsentativen Verteilung der deutschen Bevölkerung und zeigt die wachsende Bedeutung von Online-Bewertungen auf. 

 

Positive Arbeitgeber-Bewertungen sind wichtig

So gab knapp die...

» Lesen Sie mehr
Practical Advice
Die Moral der Mitarbeiter sinnvoll stärken
Thumb mitarbeiterincentives

Geld ist nicht alles. Das weiß jeder. Wer die Moral seiner Mitarbeiter stärken und die Motivation verbessern will, der darf es daher nicht bei einer Gehaltserhöhung belassen. Für den Augenblick mag das eine sinnvolle Maßnahme sein. Mittelfristig müssen jedoch weitere Anreize geschaffen werden, um Mitarbeiter zu begeistern. 

 

Incentive-Programme optimieren 

Wie können hochqualifizierte Mitarbeiter gefunden und gehalten werden? Ein Thema, das nahezu in jedem Unternehmen auf der Tagesordnung steht. Ein üppiges Gehalt reicht nicht aus,...

» Lesen Sie mehr
Study
Facharbeiter sehnen sich nach Sicherheit und Menschlichkeit
Thumb facharbeiter zufriedenheit

Im Gegenzug zu Akademikern sehnen sich die meisten ausgebildeten Fachkräfte weniger nach dem großen Geld. Vielmehr stehen für diese ein gutes Arbeitsklima und Sicherheit, z. B. durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag, im Arbeitsleben an erster Stelle. 

 

Ein sicherer Arbeitsplatz ist Fachkräften besonders wichtig

Im Zuge einer Umfrage von meinestadt.de wurden 42.000 ausgebildete Fachkräfte gefragt, was ihnen bei der Wahl des Arbeitgebers am wichtigsten sei. Mehrfachnennungen waren möglich. 

An erster Stelle lässt sich eindeutig die...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Die Fehlerkultur in deutschen Unternehmen ist selbst oft fehlerhaft 
Thumb unternehmenskultur

Fehler zu machen ist menschlich, im Berufsleben jedoch sehr ärgerlich und möglicherweise mit teuren Folgen betroffen. Um schwerwiegende Fehler zu verhindern, sollten deutsche Unternehmen Interesse an ein positiven Fehlermanagement an den Tag legen. Die Realität sieht jedoch anders aus: Noch immer scheitern viele Unternehmen an ihrer eigenen Fehlerkultur. Das ergab nun eine Umfrage der Unternehmensberatung Ernst & Young. 

 

Mantel des Schweigens 

Aus Angst vor einem Knick in der Karriere oder gar einem Verlust des Arbeitsplatzes schweigen...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Je höher die Mitarbeiterbindung, desto niedriger die Fluktuationsrate: Wie Unternehmen Mitarbeiter länger und besser halten
Thumb mitarbeiterbindung

„Mitarbeiter kommen wegen des Jobs – und gehen wegen des Chefs“. Dieser Personalerwitz entbehrt leider nicht einer gewissen Wahrheit. Spannende Jobbeschreibung und Aufgaben helfen in der Realität allerdings nicht, wenn das Arbeitsumfeld nicht passt. Die Fluktuationsrate steigt an, als Zeichen für eine schlechte Mitarbeiterbindung. Doch wie kann man diese verbessern? 

 

Mitarbeiter absolvieren heute nur noch selten eine Unternehmenskarriere

Selbstverständlich wäre es vermessen, heute noch zu erwarten, dass Mitarbeiter ihre gesamte...

» Lesen Sie mehr

<< ältere Beiträge
Loader